Wir haben beim Prälat-Leopold-Ungar-JournalistInnenpreis 2017 gewonnen!

Schild mit Aufschrift Prälat-Leopold-Ungar JournalistInnenpreis 2017 Anerkennungspreis Hörfunk BIZEPS für barrierfrei aufgerollt. Davor ist ein Kopfhörer um sich die Sendung anhören zu können.Gerade erst war unsere sechste Sendung auf Radio ORANGE 94.0 zu hören und schon gibt es den ersten großen Erfolg!

Wir haben im Rahmen des bekannten Leopold-Ungar-JournalistInnenpreises einen Anerkennungspreis in der Kategorie Hörfunk gewonnen! Wir sind darauf sehr stolz und freuen uns!

Wir bedanken uns bei unseren Hörerinnen und Hörern, bei unseren Gästen und natürlich auch bei Radio ORANGE 94.0. Dass Sendereihen von und mit Menschen mit Behinderungen diese Anerkennung erhalten, ist sehr wichtig, denn es zeigt, dass Themen wie Inklusion und Selbstbestimmtes Leben uns alle angehen.

Markus Ladstätter und Katharina Müllebner zeigen die Urkunde des Anerkennungspreises.

Damit die Medienlandschaft inklusiver wird, müssen Menschen mit Behinderungen als Journalistinnen und Journalisten arbeiten können und selbst mitgestalten. Unser toller Start motiviert uns weiterzumachen und uns noch zu steigern.

Wir sind da, wir haben eine Stimme. Danke, dass ihr uns zuhört!

 

Video der Preisverleihung

Die Preisverleihung fand am 8. November 2017 im Hotel Magdas statt.

Werbung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.