Sendung 40: Was tun gegen Vorurteile?

Links im Portrait Simon Inou, in der Mitte das grüne Lautsprecherlogo mit Text barrierefrei aufgerollt, rechts das Portrait von Laura Gehlhaar
Bild rechts: Marco Ruhlig

Als Vorurteil bezeichnet man eine meist negative Haltung gegenüber Personen, Gruppen, Objekten oder Sachverhalten, die weniger auf direkter Erfahrung als vielmehr auf einer Verallgemeinerung beruht.

Vorurteile gibt es über Menschen mit Behinderungen, über Menschen mit Migrationshintergrund, über Menschen mit einer anderen sexuellen Orientierung. Jeder Mensch, der von gesellschaftlichen Normvorstellungen abweicht, kann zur Zielscheibe von Vorurteilen werden. In dieser Sendung sprechen wir mit unseren Gästen über die Erfahrungen, die sie mit Vorurteilen gemacht haben, wie sie damit umgehen und welche Möglichkeiten es gibt gegen Vorurteile vorzugehen.

Die Radiosendung zum Nachhören

Hier kannst du die ganze Sendung anhören:

Hier kannst Du die Sendung Nachlesen.

In der Sendung

  • Simon Inou, er ist Journalist und Medienkritiker, der für internationale und österreichische Medien tätig ist. Beispielsweise ist er Mitbegründer und Chefredakteur von Afrikanet und war für die Wiener Zeitung tätig. 2005 gründete Inou den Verein M-Media, ein Verein zur Förderung interkultureller Medienarbeit. Immer wieder setzt sich Inou für mehr Diversität in den österreichischen Medien und für eine kritische Darstellung von Menschen mit Migrationshintergrund ein. Auch arbeitet er beim freien Radiosender Radio Orange.
  • Laura Gehlhaar, sie ist eine deutsche Autorin, Aktivistin und Unternehmensberaterin. Die Rollstuhlfahrerin setzt sich für mehr Inklusion in der Gesellschaft ein. In ihrem Blog Frau Gehlhaar schreibt sie über ihr Leben im Rollstuhl. 2016 veröffentlichte sie ein Buch mit dem Titel „Kann man da noch was machen?“. Außerdem ist sie Erfinderin des Rollstuhlfahrer Bullshit Bingos.

Interessante Links

Links zum Thema Rassismus

Links zum Thema Vorurteile und Behinderung

Die Sendung im Radio hören

Wien: Auf Radio ORANGE am 7. Februar 2021 um 10:30 Uhr. Die Sendung kann auch auf o94.at live gehört werden. Die Wiederholung gibt es am 21. Februar 2021 um 10:30 Uhr.

St. Pölten: Im campus & city radio am 11. Februar 2021 um 17 Uhr. Die Sendung kann auch auf cr944.at live gehört werden.

Graz: Im Radio Helsinki am 12. Februar 2021 um 16:30 Uhr. Die Sendung kann auch auf helsinki.at live gehört werden.

Salzburg: Auf radiofabrik am 8. Februar 2021 um 18:00 Uhr. Die Sendung kann auch auf radiofabrik.at live gehört werden.

Hier findest Du alle unsere Sendetermine in den verschiedenen Radiosendern

Die Sendung zum Nachlesen

Werbung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.