Sendung 37: Die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen

Die linken 2 Drittel sind das Logo von barrierefrei aufgerollt, ein Kopfhörer der auf einem Lautsprecher sitzt und das b geht über zu barrierefrei aufgerollt. Das rechte Drittel zeigt ein Portraitfoto von Christina Wurzinger in blauem Blazer vor rotem Hintergrund.
Bild rechts: Stefan Pauser

Die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen ist ein internationaler Vertrag.

Die Staaten, die ihn unterzeichnen, verpflichten sich, die Menschenrechte von Menschen mit Behinderungen zu fördern, zu schützen und zu gewährleisten. Im März 2007 hat Österreich die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen unterzeichnet. Im Oktober 2008 wurde sie dann ratifiziert, das heißt verbindlich angenommen.

In dieser Sendung beschäftigen wir uns näher mit diesem wichtigen Handwerkszeug für die Durchsetzung unserer Rechte. Was fordert die UN-Behindertenrechtskonvention konkret und was muss passieren, damit die Forderungen auch tatsächlich in der Praxis umgesetzt werden? Diese und andere Fragen möchten wir in unserer Sendung beantworten.

Die Radiosendung zum Nachhören

Hier kannst du die ganze Sendung anhören:

Hier findest Du die Sendung zum Nachlesen.

In der Sendung

Christina Wurzinger, sie ist ausgebildete Juristin und hat einen Master in Menschenrechte und Demokratiearbeit. Von 2015 – 2018 war sie Vorsitzende des Monitoringausschusses zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen. Jetzt ist sie Referentin für europäische und internationale Angelegenheiten beim Österreichischen Behindertenrat. Seit 2014 ist sie auch im Vorstand des europäischen Behindertenforums vertreten.

Interessante Links

Die Sendung im Radio hören

Wien: Auf Radio ORANGE am 4. Oktober 2020 um 10:30 Uhr. Die Sendung kann auch auf o94.at live gehört werden. Die Wiederholung gibt es am 18.Oktober 2020 um 10:30 Uhr.

St. Pölten: Im campus & city radio am 8. Oktober 2020 um 17 Uhr. Die Sendung kann auch auf cr944.at live gehört werden.

Graz: Im Radio Helsinki am 23. Oktober 2020 um 16:30 Uhr. Die Sendung kann auch auf helsinki.at live gehört werden.

Salzburg: Auf radiofabrik am 12. Oktober 2020 um 18:00 Uhr. Die Sendung kann auch auf radiofabrik.at live gehört werden.

Hier findest Du alle unsere Sendetermine in den verschiedenen Radiosendern

Die Sendung zum Nachlesen

Werbung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.