Sendung 11: Mein Assistent der Hund

Die Interviewpartner als Portraitfotos von Mein Assistent der Hund. Markus Wolf, Manfred Schütz, Karl Weissenbacher

Für Menschen mit Behinderungen können speziell ausgebildete Hunde eine wichtige Hilfe im Alltag darstellen. In der Sendung „Mein Assistent der Hund“ fragen wir uns:

Was macht zum Beispiel ein Signalhund oder ein Blindenführhund? Wie werden diese Hunde ausgebildet? Wie unterstützen sie ihre Besitzerinnen und Besitzer im Alltag?

Die Radiosendung zum Nachhören

Hier kannst Du die ganze Sendung anhören:

Hier findest Du die Sendung zum Nachlesen.

Unsere Interviewpartner

Mehr Informationen zu Assistenzhunden

Es gibt verschiedene Arten von Assistenzhunden. In der Sendung stellen wir zwei vor: Den Signalhund für gehörlose Menschen und den Blindenführhund. Wenn sie andere Arten von Assistenzhunden kennen oder vielleicht selber einen haben, dann schreiben Sie uns doch einen Kommentar!

Weiterführende Informationen bietet auch die Prüf- und Koordinierungsstelle für Assistenzhunde und Therapiebegleithunde. Hier finden Sie auch entsprechende Listen für Ausbildungsstätten.

Die Sendung im Radio hören

Die Sendung „Mein Assistent der Hund“ wurde auf Radio ORANGE 94.0 am 1. April 2018 um 10:30 Uhr gesendet. Die Sendung kann auch auf o94.at live gehört werden. Am 15. April 2018 um 10:30 Uhr wird sie auf Radio ORANGE 94.0 wiederholt.

Sendung zum Nachlesen

Werbung:

Ein Gedanke zu “Sendung 11: Mein Assistent der Hund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.